Der König des schwulen Comics

Am Freitag, den 6. Oktober 2017 um 19 Uhr, ist der bekannte Comic-Zeichner Ralf König bei einer Ausstellungseröffnung mit Comic-Lesung aus einem seiner Werke in der FONIS Galerie in Düsseldorf-Flingern zu Gast.

Bild: Ralf König

Zum Kunst-Event lädt Galerie-Inhaber Xenofon Moustakas in seine Räume in der Lindenstraße 90 ein. Die Ausstellung „Nasen in Rahmen“ ist dann bis zum 28. Oktober 2017 während der Öffnungszeiten (Di-Fr 13-18 Uhr, Sa 11-15 Uhr) zu sehen.

 

Bild: Comic von Ralf König
Ralf Königs Figuren sind bekannt für ihre Knollennasen.

Ralf König ist bekannt für seine schwulen Comics. Zum 30. Jubiläum seines Bestsellers „Der bewegte Mann“ präsentierte der Kölner im Sommer 2017 sein neues Buch „Herbst in der Hose“, eine neue Geschichte über das in die Jahre gekommene Schwulenpärchen Konrad und Paul. Für seine Arbeiten wurden der Absolvent der Düsseldorfer Kunstakademie mit zahlreichen Preisen im In- und Ausland ausgezeichnet.

Bei FONIS sind jetzt Original- Zeichnungen seiner bekannten Comics zu sehen, die in den letzten 30 Jahren entstanden sind.


Ausstellung: Ralf König „Nasen im Rahmen“

07.-28. Oktober 2017
FONIS Galerie
Lindenstr. 90, 40233 Düsseldorf
www.fonis-galerie.de
Öffnungszeiten: Di-Fr 13-18 Uhr, Sa 11-15 Uhr

 

Text: Oliver Erdmann | Foto: vvg-koeln