Fotokunst von Herlinde Koelbl im NRW-Forum

Bis zum 20. Mai zeigt das NRW-Forum Düsseldorf einen kleinen, aber feinen Überblick über das Werk von Herlinde Koelbl. Die "Chronistin der Gegenwart" wird zur Eröffnung von Duesseldorf Photo in die "Hall of Fame" des Berufsverbands Freie Fotografen und Filmgestalter aufgenommen.

Bild: Herlinde Koelbl – Haare
mehr lesen

Queere Boiband

Das Berliner Musikprojekt BOIBAND kommt nach Düsseldorf. Am 18. Februar geben Tucké Royale, Hans Unstern und Black Cracker ihr queeres Statement im FFT auf der Jahnstraße ab. Im Gepäck haben die queeren Künstler ihr Debütalbum „The Year I Broke My Voice“.

Bild: Boiband
mehr lesen

Regenbogen-Sitzungsparty mit Stargast Mary Roos

Die diesjährige Sitzungsparty der KG Regenbogen sorgte am vergangenen Samstag wieder für Riesenstimmung im Düsseldorfer Stahlwerk. Neben Prinz Carsten II. und seiner Venetia beehrte Schlagerikone Mary Roos die schwul-lesbische Karnevalsgesellschaft und ihre Fans.

Bild: Sitzungsparty 2018 der KG Regenbogen
mehr lesen

Großer Bahnhof für LSBTTIQ*

Vom 6. bis 18. März 2018 macht die große Wanderausstellung WE ARE PART OF CULTURE Halt in Düsseldorf. Anhand von Porträts und Biografien von über 30 Persönlichkeiten wird deutlich: LSBTTIQ* haben die Gesellschaft und die Kultur aktiv und positiv mitgestaltet.

Logo: We are Part of Culture
mehr lesen

CSD-Motto: Die Welt gehört uns allen!

Der 15. Düsseldorfer Christopher-Street-Day findet vom 1. bis 3. Juni 2018 unter dem Motto „Die Welt gehört uns allen!“ statt. Erstmals gibt es einen Motto-Song, den der Singer/Songwriter Enkelson beisteuert.

Bild: CSD-Motto "Die Welt gehört uns allen!"
mehr lesen

Werkstatt-Tag zu Denkmal-Plänen

Das Forum Düsseldorfer Lesben-, Schwulen- und Trans*-Gruppen konkretisiert seine Pläne für ein Denk-Mal zur Ausgrenzung und Verfolgung von LSBT*-Menschen in Düsseldorf. Zu einem Offenen Werkstatt-Tag am 10. März sind interessierte Bürger_innen eingeladen.

Bild: Graue Wand
mehr lesen

Neues Foto-Festival: Duesseldorf Photo

50 Ausstellungen, 50 Veranstaltungen, über 100 Künstler, 10 Tage lang – Düsseldorf bekommt das größte Fotofestival in Nordrhein-Westfalen. Am 16. Februar 2018 geht DUESSELDORF PHOTO in die erste Runde.

Logo: Duesseldorf Photo
mehr lesen

15. Grand Prix lockt Equality-Tanzpaare nach Düsseldorf

Beim traditionellen Tanzturnier des TSC conTAKT Düsseldorf traten am vergangenen Samstag wieder zahlreiche gleichgeschlechtliche Tanzpaare aus ganz Deutschland sowie aus Dänemark und den Niederlanden an. Den "Grand Prix 2018" gewann ein Männertanzpaar aus Amsterdam.

Bild: Jan de Haas und Mario Houtsma-Grech
mehr lesen

Die Ehe der Herren Schultze

Mitte Februar präsentiert der Düsseldorfer Fotograf und Design-Student Moritz Leick seine Filmdokumentation „Die Ehe der Herren Schultze“. Im Fokus steht eine über 40-jährige schwule Partnerschaft und die Unrechtsgeschichte des Paragrafen 175.

Bild: Toon van Irsel, Moritz Leick und Kurt Schultze
mehr lesen

Schwule Gruppenreise nach China im April 2018

Das Reiseportal Gaytrotter.de organisiert im April 2018 eine schwule Gruppenreise nach China. Auf dem Programm steht auch Düsseldorfs Partnerstadt, die 32-Millionen-Metropole Chongqing. Lesern von dq – düsseldorf queer winkt ein Preisvorteil von 150 Euro.

Bild: Chinesischer Tempel
mehr lesen

Auf High-Heels in den Traumurlaub

Am 10. Februar 2018 laufen die Tunten in Düsseldorf zum inzwischen 23. Mal für den guten Zweck. Bei „Tunte Lauf!“ präsentieren sich die schrillsten, schönsten und zuweilen auch skurrilsten Herren in Damenkleidern und sorgen für Riesenstimmung in der Nachtresidenz.

Bild: Heather Punz
mehr lesen

15. Grand Prix im Equality-Tanz

Zum 15. Mal findet am 27. Januar 2018 wieder das Internationale Tanzturnier für gleichgeschlechtliche Paare statt. Der TSC conTAKT Düsseldorf richtet den Grand Prix im Boston-Club aus. Zuschauer_innen sind herzlich willkommen.

Bild: Männer-Tanzpaar beim Grand Prix 2017
mehr lesen

Mary Roos feiert mit KG Regenbogen

Die Düsseldorfer KG Regenbogen ist immer für Überraschungen gut. In der aktuellen Session hat die queere Karnevalsgesellschaft für ihre traditionelle Sitzungsparty im Stahlwerk einen Supercoup gelandet. Am 3. Februar beehrt Schlagerikone Mary Roos das närrische Publikum.

Bild: Mary Roos
mehr lesen

Weil ich ein Männchen bin

Die Stimme von Marcel Mann wird zumindest dem Fan von US-Highschool-Serien bekannt vorkommen. Als Synchronsprecher ist der 30-Jährige bereits erfolgreich, jetzt kommt er mit seinem Comedy-Programm „Weil ich ein Männchen bin“ nach Düsseldorf.

Bild: Marcel Mann
mehr lesen

Die Großen des modernen Balletts

Das Düsseldorfer Ballett am Rhein bringt mit seinem neuesten Ballettabend b.33 beeindruckende Choreographien von drei Meistern des modernen Balletts auf die Bühne. Die Tänzer_innen setzen die Stücke von George Balanchine, Hans van Manen und Martin Schläpfer glanzvoll um.

Bild: Ballett am Rhein - George Balanchine: Stravinsky Violin Concerto
mehr lesen

Homo-Grusel von Hildener Hörspielverlag

Der Hildener Titania-Verlag hat für seine „Gruselkabinett“-Reihe eine Novelle von Karl Heinrich Ulrichs, einem der ersten deutschen Schwulenaktivisten, als Hörspiel vertont. „Manor“ ist eine romantische Vampir-Geschichte mit zwei schwulen Charakteren.

Bild: Cover "Manor"
mehr lesen

Beratung für Regenbogenfamilien

Die neue Fachstelle für Regenbogenfamilien hatte bereits im September 2017 ihre Arbeit aufgenommen. Jetzt wurde die Beraterin Vivian Donner offiziell vorgestellt. Sie arbeitet in der AWO-Erziehungsberatungsstelle in Eller – ein bundesweites Novum.

Bild: Michaela Herbertz-Floßdorf, Vivian Donner und Klaus Trömer
mehr lesen

Würdigung für Frauenberatungsstelle

OB Thomas Geisel hat gestern die Arbeit der Frauenberatungsstelle Düsseldorf gewürdigt. Zusammen mit den Düsseldorfer Frauenhäusern sei die Frauenberatungsstelle eine wichtige Säule der Unterstützung von Frauen bei Gewalt.

Bild: OB Geisel würdigt Frauenberatungsstelle und Frauenhäuser
mehr lesen

Kunstauktion bringt 136.000 Euro

Die Benefiz-Kunstauktion HEARTWORK 2017, die am gestrigen Abend vom Förderverein der Aidshilfe Düsseldorf zum 16. Mal im Foyer des K21 veranstaltet wurde, erbrachte eine Spendensumme von 136.000 Euro für Projekte für Menschen mit HIV und Aids.

Logo: Heartwork
mehr lesen

Erste Liebe unter Jungs

Das Junge Schauspiel Düsseldorf zeigt ab dem 17. November das Coming-of-Age-Theaterstück "Die Mitte der Welt". dq-Autor Lars Waldner hat die Premiere des Theaterstücks im Jungen Schauspiel Düsseldorf auf der Münsterstraße besucht.

Bild: Kilian Ponert und Paul Jumin Hoffmann
mehr lesen