Bild: Vielfalt gegen rechte Einfalt

Bundestagswahl

Am Sonntag wählen gehen!

Am 24. September 2017 wird ein neuer Bundestag gewählt. Wer noch nicht die Möglichkeit der Briefwahl in Anspruch genommen, muss am kommenden Sonntag handeln und ins Wahllokal gehen. Es geht um eine klare Haltung gegen Rechts. Geht am Sonntag wählen! Für Vielfalt und Akzeptanz.

Bild: Deutsche AIDS-Hilfe



Bild: Stopp Homophobie

Brief an Oberbürgermeister

LSBT*-Geflüchtete erbitten Hilfe

In einem Schreiben an Oberbürgermeister Thomas Geisel und die Flüchtlingsbeauftragte Miriam Koch bitten LSBT*-Geflüchtete aus Düsseldorfer Unterkünften dringend um Hilfe. Sie erleben bei der gemeinsamen Unterbringung mit anderen Asylbewerbern immer wieder Diskriminierung und wünschen sich eine getrennte Unterkunft. | mehr

Foto: Fotolia_Fotoeventis



Bild: Refugees Welcome

Infoveranstaltung

Hilfen für LSBTI*-Geflüchtete

Um Diskriminierung und Ablehnung von LSBTI*-Geflüchteten in Deutschland geht es bei einer Infoveranstaltung am 27. September um 17.00 Uhr in den Räumen der AWO in der Liststraße 2 in Derendorf, zu der die Aidshilfe Düsseldorf und die AWO Düsseldorf einladen. | mehr

Bild: dq/OE



Bild: Frank Laubenburg und Paula Elsholz

Pride Düsseldorf

Queere Stimmen zur Wahl

Eine Woche vor der Bundestagswahl hatte der Verein "Pride Düsseldorf" am 16. September zum Polit-Talk mit buntem Bühnenprogramm auf die Charlottenstraße eingeladen. Die Düsseldorfer Kandidat_innen Paula Elsholz (Grüne) - im Bild rechts mit Frank Laubenburg - und Philipp Tacer (SPD) waren der Einladung gefolgt. | Mehr in Kürze

Foto: dq/OE



Bild: Demo gegen Anti-Homo-Lobby

Demonstration

Protest gegen homophobe Aktion

Mit einer großen Gegendemonstration hat die Düsseldorfer LSBTI*-Community am 11. September der homophoben "Demo für alle"-Organisatorin Hedwig von Beverfoerde und ihrem sogenannten "Bus der Meinungsfreiheit" die Stirn geboten. Der Protest war laut, bunt und friedlich. Die Anti-Homo-Lobby hatte nur wenige Zuhörer_innen. | mehr

Foto: dq/OE



Bild: Filmszene "Eine fantastische Frau"

Film

Eine fantastische Frau

Einer der besten transsexuellen Filme läuft im September im Bambi-Kino. Regisseur Sebastián Lelio hat den Teddy Award als bester queerer Spielfilm der Berlinale 2017 mehr als verdient. Er zeichnet ein sensibles und würdevolles Bild einer an Selbstbewusstsein gewinnenden Transsexuellen in Chile. Nächster Termin: 27. 09.

Foto: Promo



Grafik: GAY*COM 2017

Vernetzungstreffen

GAY*COM 2017 in Düsseldorf

Der LSBT*-Städtetag findet in diesem Jahr in Düsseldorf statt. Oberbürgermeister Thomas Geisel begrüßt am 14. Oktober 2017 im Rathaus der Landeshauptstadt die Vertreter_innen der Politik für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans* in den Regionen und Kommunen von NRW. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Grafik: Schwules Netzwerk NRW



Bild: Jury und Bewerber beim Sänger-Casting

KG Regenbogen

Mottolied-Sänger steht fest

Die schwul-lesbische KG Regenbogen hat bei ihrem Sänger-Casting am 1. September im "Nähkörbchen" ein neues Gesangstalent fürs kommende Mottolied gesucht. In einem spannenden Finish setzte sich der 44-jährige Markus Riese (2.v.l.) gegen seinen Mitbewerber Michael Karmann (3.v.l.) durch. Jetzt starten die Proben mit der Auftrittsgruppe. | mehr

Bild: KG Regenbogen



Logo: Checkpoint Düsseldorf

Checkpoint Düsseldorf

Tests im September kostenlos

Anfang Juni hat die Aidshilfe Düsseldorf das Projekt "Checkpoint Düsseldorf" gestartet – und schon über 100 Männer haben sich testen lassen. Immer  dienstags zwischen 19.00 und 21.00 Uhr werden anonyme Tests auf HIV und STI angeboten. Auch im September kann das Testangebot kostenfrei genutzt werden.

Bild: Aidshilfe Düsseldorf



Bild: Markus Klügel (Geschäftsführer dbb jugend nrw), Moritz Pelzer (Vorsitzender dbb jugend nrw), Helmut Kiolbassa und Frank Bufler (Aidshilfe Düsseldorf) (v.l.n.r.)

Aidshilfe Düsseldorf

dbb jugend nrw spendet

Freudige Gesichter anlässlich der Scheckübergabe der dbb jugend nrw an die Aidshilfe Düsseldorf. Die Jugendorganisation des Deutschen Beamtenbundes unterstützt regelmäßig Projekte wie den Checkpoint Düsseldorf. Im Bild (von links): Markus Klügel und Moritz Pelzer (dbb jugend nrw) sowie Helmut Kiolbassa und Frank Bufler (Aidshilfe).

Foto: Aidshilfe Düsseldorf



Bild: Archivregale

LSBT*-GESCHICHTE

Stadtarchiv soll erweitert werden

Der Gleichstellungsausschuss hat auf seiner Sitzung am 4. Juli den Stadtrat zur Erweiterung des Dokumentationsauftrages des Stadtarchivs um Materialien aus und über die LSBT*-Community aufgefordert. Ab Herbst will das Stadtarchiv entsprechende Dokumente bei den Gruppen und Vereinen anfordern. | mehr

Foto: Pixabay



dq – düsseldorf queer

Das queere Internetportal für Düsseldorf bietet aktuelle Meldungen aus der Szene, alle wichtigen Adressen für die Community und Infos für Besucher_innen.