Bild: Eine fantastische Frau

Homochrom

Eine fantastische Frau

Im August zeigt das Bambi-Kino in der Homochrom-Filmreihe den neuen Film von Regisseur Sebastián Lelio, der den Teddy Award als bester queerer Spielfilm der Berlinale 2017 gewann. Die transsexuelle Hauptdarstellerin Daniela Vega dominiert mit einer vielschichtigen und starken Darstellung. Zu sehen am 14. 08. um 21.15 Uhr.

Foto: Arne Höhne Presse



Bild: Dragqueen beim Pink Monday

Rheinkirmes

40. Jubiläum des Pink Monday

Es ist eines der größten Community-Events in Düsseldorf. Zum 40. Mal fand auf der Rheinkirmes der Pink Monday statt. Am 17. Juli trafen sich mehrere Tausend Schwule, Lesben und Trans* traditionell bei der Schwarzwald-Christel. Auch das Queenz lud zur Party beim Traber-Ausschank. Bis in die Nacht wurde gefeiert und geschwooft.

Foto: Tom Julius



Bild: Queerer Stadtrundgang

Stadtteil-Rundgänge

Queere Orte in der Innenstadt

Nach einem ersten geführten Rundgang zu den Orten der LSBT*-Szene in der Düsseldorfer Innenstadt gab es im Juli eine Neuauflage. Am 20. Juli ging es um die „Schwule Szene in Düsseldorf – damals und heute“. Zusätzlich stehen am 26. Juli (17 Uhr) "Starke Frauen, starke Lesben im Quartier" auf dem Programm. | mehr

Foto: Quartiersprojekt Stadtmitte



Bild: Archivregale

LSBT*-GESCHICHTE

Stadtarchiv soll erweitert werden

Der Gleichstellungsausschuss hat auf seiner Sitzung am 4. Juli den Stadtrat zur Erweiterung des Dokumentationsauftrages des Stadtarchivs um Materialien aus und über die LSBT*-Community aufgefordert. Ab Herbst will das Stadtarchiv entsprechende Dokumente bei den Gruppen und Vereinen anfordern. | mehr

Foto: Pixabay



Bild: Marco Grober

Checkpoint Düsseldorf

Wöchentliches Testangebot

Am 6. Juni ist bei der Aidshilfe Düsseldorf ein neues Testangebot für schwule und bisexuelle Männer gestartet. Jeden Dienstag zwischen 19.00 und 21.00 Uhr kann man sich anonym und kostenlos auf HIV und andere sexuell übertragbare Krankheiten testen lassen. Die Schnelltests werden routinemäßig ein- bis zweimal im Jahr empfohlen. | mehr

Foto: dq/OE



Bild: Bären-Stammtisch

Neuer Treff

1. Bären-Stammtisch

Ab sofort soll es für Bären und Bärenfreunde einen regelmäßigen Stammtisch in Düsseldorf geben. Einmal im Monat (jeden 3. Samstag ab 20.00 Uhr) lädt die Bären-Gruppe ins Levent (Grupellostr 32) zum geselligen Beisammensein ein. Schwule oder bisexuelle Männer, die sich als Bären definieren, sind herzlich willkommen. Start war am 15. Juli.

Bild: Bären-Stammtisch



Bild: Ralf Kramer, Jürgen Glasmacher, Mayo Velvo, Frank Laubenburg

Community

"Pride Düsseldorf" gegründet

Düsseldorf hat ab sofort zwei CSD-Vereine. Am 26. Juni haben 40 Personen den neuen Verein "Pride Düsseldorf" gegründet, der in Konkurrenz zum "CSD Düsseldorf e.V." tritt und in 2018 die Demo und das Straßenfest zum Christopher Street Day organisieren will. Zum Vorsitzenden wurde Jürgen Glasmacher (im Bild 2. v. links) gewählt. | mehr

Foto: dq/OE



Bild: Rheinturm in Regenbogenfarben

Ehe für alle

Rheinturm in Regenbogenfarben

Mit einem starken Signal hat die Landeshauptstadt Düsseldorf am Freitagabend (30.06.) auf die historische Bundestagsentscheidung zur Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare reagiert. Der Rheinturm erstrahlte zeitweise in den Farben des Regenbogens.

Foto: Marcel Preiß



Bild: Regenbogenfahnen

Historische Entscheidung

Community feiert "Ehe für alle"

Am Freitagabend hat die Düsseldorfer LSBT*-Community öffentlich gefeiert, denn der Deutsche Bundestag hatte am Morgen mit breiter Mehrheit für die Einführung der "Ehe für alle" gestimmt. Wegen des CSD-Streits in der Landeshauptstadt gab es jedoch zwei unterschiedliche Veranstaltungen. | mehr

Foto: Pixabay



Bild: Die vier Bundestagsabgeordneten aus Düsseldorf

Ehe für Alle

Appell an CDU-Abgeordnete

Das Forum Düsseldorfer Lesben-, Schwulen- und Trans*-Gruppen fordert insbesondere die CDU-Bundestagsabgeordneten aus der Landeshauptstadt auf, bei der Abstimmung am kommenden Freitag für die „Ehe für Alle“ zu stimmen. Thomas Jarzombek und Sylvia Pantel (beide CDU) lehnen dies jedoch strikt ab. | mehr

Bildmontage: dq/OE



Bild: Aktion zum IFED 2017

Regenbogenfamilien

Love makes a family

Am Internationalen Tag der Regenbogenfamilie (IEFED 2017) trafen sich zahlreiche Mütter, Väter und Kinder auf der Apollowiese am Rhein, um ihre Anliegen und Wünsche öffentlich zu machen. Bei der Aktion ist ein Film gedreht worden, in dem Regenbogenfamilien, Angehörige und Freund_innen zu Wort kommen. | Zum Film

Foto: Screenshot



Bild: Unterzeichner_innen des Sponsoringvertrages

KG Regenbogen

Traditionsbrauerei bleibt Sponsor

Die schwul-lesbische KG Regenbogen hat Grund zur Freude. Die Brauerei Schlösser verlängert ihr Engagement als Sponsor um weitere zwei Jahre. Am 27. Juni wurde der Sponsoringvertrag unterzeichnet. KG-Präsident Andreas Mauska (links) und Schlösser-Geschäftsführer Peter Kapfer (2. v. l.) freuen sich auf die weitere Zusammenmarbeit. | mehr

Foto: KG Regenbogen



dq – düsseldorf queer

Das queere Internetportal für Düsseldorf bietet aktuelle Meldungen aus der Szene, alle wichtigen Adressen für die Community und Infos für Besucher_innen.