Bild: Coronavirus

Community

Alles auf Null

Das Coronavirus legt das queere Leben in Düsseldorf auf Eis. Seit dem 16. März gelten verschärfte Regeln für das öffentliche Leben, um auch in der Landeshauptstadt die Ausbreitung des weltweit grassierenden Coronavirus‘ zu verlangsamen. Betroffen sind sämtliche Angebote für queere Menschen. | mehr

Bild: Vektor Kunst/Pixabay



Bild: Denkmal-Entwurf von Claus Richter

Denkmal

Claus Richters Helden

Der Kölner Künstler Claus Richter soll mit der Gestaltung des Denkmals für die Erinnerung und Akzeptanz von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt beauftragt werden. Nach dem Votum der Kunstkommission muss nun der Kulturausschuss die Realisierung beschließen. Der Entwurf zeigt vier bronzene "Helden" auf einem Sockel. | mehr

Foto: Claus Richter



Bild: Bunte Aktenordner

Stadtarchiv

LSBTIQ-Geschichte(n)

Im Stadtarchiv Düsseldorf werden seit einiger Zeit auch Materialien zur Geschichte der LSBTIQ*-Community gesammelt. Am 25. April soll hierzu ein Workshop stattfinden, um mehr über das schwul-lesbische Leben von den 1950er bis 1980er Jahre zu erfahren. Aktivist*innen von damals können sich hier austauschen. | mehr

Bild: Gerd Altmann/Pixabay



Bild: LSBTI*-Landtagsempfang

Politik

Empfang im Landtag

Der traditionelle Landtagsempfang für die Organisationen der nordrhein-westfälischen LSBTI*-Community stand am 6. März ganz im Zeichen der EuroGames 2020, die vom 5. bis 9. August 2020 in Düsseldorf stattfinden. Landtagsvizepräsident Oliver Keymis (Foto ganz links) hatte eingeladen. | mehr

Foto: Oliver Erdmann



Bild: Elena Lipilina

Interview

EuroGames sind wichtig

Elena Lipilina arbeitet im Rahmen eines Bundeskanzler-Stipendiums im Organisationsteam der EuroGames 2020 Düsseldorf mit und plant zurzeit eine Sportkonferenz. Auch in ihrer russischen Heimat setzt sich die 34-Jährige für Vielfalt im Sport ein. „Wir brauchen Projekte wie die EuroGames“, sagt sie im DQ-Interview. | mehr

Foto: EuroGames 2020/Privat



Bild: 5 Jahre Düsseldorf Queer | Motiv: Pixabay_Clker-Free-Vector-Images

Bild: Aidsgala

Corona

Aids-Gala abgesagt

Die Deutsche AIDS-Stiftung hat die 11. Festliche Operngala abgesagt, die am Samstag, 21. März 2020, im Opernhaus Düsseldorf stattfinden sollte. Sie unterstützt damit die gesellschaftlichen Anstrengungen, die weitere Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Die nächste AIDS-Gala findet am 13. März 2021 statt.

Foto: Susanne Diesner



Bild: dq-Lesetipp

Lesetipp

Lesenswerte Bücher

Das Team der Lesben- und Schwulen-Bibliothek Düsseldorf stellt hier regelmäßig lesenswerte Bücher vor. Diesmal: „Ein letztes Mal wir“ von Lovis Cassaris und „Die Mitte der Welt“ von Andreas Steinhöfel. Viel Freude beim Lesen wünscht dq – düsseldorf queer. | mehr

Bildmontage: dq/OE



Bild: Martin Schoeller Drag Queens

Fotos

Martin Schoeller

Das NRW-Forum Düsseldorf zeigt noch bis zum 17. Mai die bisher umfassendste Werkschau des Fotografen Martin Schoeller. Zu sehen sind hier erstmals seine Serie "Drag Queens" (im Bild: Latrice Royale, 2019) sowie beeindruckende Porträts von trans*identen Frauen aus den Straßen von Hollywood. | mehr

Bild: Martin Schoeller - Drag Queens | Foto: Oliver Erdmann



Bild: siren eun young jung

Ausstellung

Queere Kunst aus Korea

Das Werk der koreanischen Künstlerin und LGBTQ-Aktivistin siren eun young jung ist bis zum 5. April im Kunstverein der Rheinlande und Westfalen zu sehen. Die dokumentarische Auseinandersetzung mit dem historischen Frauentheater in Korea tritt in Dialog mit queeren Performancekünstler*innen der Gegenwart. | mehr

Foto: Katja Illner



Bild: Regenbogen-Zebrastreifen

Zebrastreifen

Wie geht's weiter?

Das Düsseldorfer Ampelbündnis hatte sich für die Landeshauptstadt einen Zebrastreifen in Regenbogenfarben gewünscht. Hierfür sieht das Amt für Verkehrsmanagement mit Verweis auf die Straßenverkehrsordnung kaum Möglichkeiten. Jetzt soll geprüft werden, wo und wie das geplante Zeichen für Vielfalt dennoch umsetzbar ist. | mehr

Foto: Oliver Erdmann



Bild: 5 Jahre Düsseldorf Queer | Motiv: Pixabay_Clker-Free-Vector-Images

Bild: Malerei von Alexander Basil

Kunst

Queere Malerei

Der Kunstverein Düsseldorf vergibt jedes Jahr gemeinsam mit der Kunst- und Kulturstiftung der Stadtsparkasse drei Reisestipendien an herausragende Studierende der Kunstakademie Düsseldorf. Einer der Preisträger*innen 2020 ist Alexander Basil mit seinen intimen Bildern und queeren Motiven. | mehr

Bild: Alexander Basil | Foto: OE/dq



Bild: kostümierte Jecken

KG Regenbogen

Knallbunt und zuckersüß

Viele bunte Kostüme gab es auch in diesem Jahr wieder bei der Sitzungsparty der KG Regenbogen am 1. Februar im Stahlwerk. Die schwul-lesbische Karnevalsgesellschaft feierte unter ihrem Sessionsmotto „Durchgeknallt im Candyland“ und begrüßte u.a. das schwule Prinzenpaar aus Mönchengladbach. | mehr

Foto: KG Regenbogen/Silvana Müller



Bild: Leonie Dams

Interview

Sichtbarkeit ist wichtig

Leonie Dams leitet seit Mai 2019 das NRW-Projekt ANDERS & GLEICH, das die LSBTIQ*-Community unterstützen will und mit seiner Kampagne für mehr Akzeptanz wirbt. Die 25-Jährige berichtet im Interview mit Düsseldorf Queer über ihre Arbeit und ihr ehrenamtliches Engagement als Mitorganisatorin des #LesbianTakeOver. | mehr

Foto: Oliver Erdmann



Bild: Peter von der Forst und OB Thomas Geisel

Gesundheit

HIV-Zahlen sinken

Zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember vermeldet die Aidshilfe Düsseldorf für die Landeshauptstadt 43 HIV-Neuinfektionen im Jahr 2018. Vor vier Jahren lag die Zahl noch bei 77 Fällen. OB Thomas Geisel informierte sich bei Aidshilfe-Geschäftsführer Peter von der Forst über die erfolgreiche Präventionsarbeit. | mehr

Foto: Aidshilfe Düsseldorf e.V.



Bild: Stolperstein-Verlegung

Erinnerung

Neuer Gedenkstein

Am 1. Oktober haben die Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf und das queere Jugendzentrum PULS einen Stolperstein für Karl Carduck verlegt. Der Gedenkstein an der Steinstraße erinnert an die Homosexuellen-Verfolgung durch die Nazis und das persönliche Schicksal Carducks, der zu 18 Monaten Haft verurteilt worden war. | mehr

Foto: HirschMuGedenkDus



dq – düsseldorf queer

Das queere Internetportal für Düsseldorf bietet aktuelle Meldungen aus der Szene, alle wichtigen Adressen für die Community und Infos für Besucher_innen.