Bild: Cilly-Helten-Straße

LSBT*-Forum

Wer war Cilly Helten?

Zu einem Politischen Dialog lädt das LSBT*-Forum Düsseldorf am 23. September 2018 um 15.00 Uhr alle Interessierten ins zakk ein. Unterstützt wird damit die Forderung nach einer Cilly-Helten-Straße im Düsseldorfer Stadtbezirk 3. Es gibt Vorträge über das Wirken der lesbischen Widerstandskämpferin im Nationalsozialismus. Der Eintritt ist frei. | mehr

Bildmontage dq/OE



Bild: Gay Kingdom

Neue Partyreihe

Gay Kingdom for Gays & Friends

Am 14. September startet mit "Gay Kingdom" eine neue Partreihe in der Landeshauptstadt. Nach der Premiere im Mai zieht das schwule Königreich ab sofort jeden zweiten Freitag im Monat in die alten Fabrikhallen vom Tor3 Düsseldorf ein. Auf zwei Dancefloors können Gays & Friends tanzen; die Fun-Area ist allerdings für "Men only".

Bild: Gay Kingdom



Bild: Neues PULS-Team

Queere Jugendarbeit

Umbruch im PULS

Neun Jahren lang war Jana Hansjürgen (Foto links) Leiterin im schwul-lesbischen Jugendzentrum PULS. Zum 1. Oktober wechselt sie als neue Diversitybeauftragte ins Gleichstellungsbüro der Landeshauptstadt Düsseldorf. Im PULS übernehmen dann Melanie und Alexander das Ruder. Mehr hier in Kürze

Foto: PULS



Logo: EuroGames 2020 Düsseldorf

EuroGames 2020 Düsseldorf

Offizielles Logo vorgestellt

Vor gut einem Jahr erhielten die vier schwul-lesbischen Sportvereine der Landeshauptstadt den Zuschlag für die Austragung der EUROGAMES 2020 DÜSSELDORF. Jetzt wurde das offizielle Logo für das internationale queere Sportturnier präsentiert. Im Sommer formiert sich die GmbH, die die Planung des LSBTI*-Events übernimmt. | mehr

Logo: EuroGames 2020 Düsseldorf



Bild: Gay*Com NRW

LSBTIQ*-Städtetag

15. GAY*COM NRW in Krefeld

Am 6. Oktober treffen sich kommunalpolitische Vertreter_innen aus NRW und der Landesregierung in einen Austausch zur Politik für Lesben, Schwule, Bi und Trans* in NRW in Krefeld. Das Schwule Netzwerk NRW und die LAG Lesben in NRW übernehmen gemeinsam die Koordination dieses Vernetzungstreffens. Infos und Anmeldung: hier

Logo: EuroGames 2020 Düsseldorf



Bild: Ehrengäste Dienstagsfrühstück Aidshilfe Düsseldorf

Aidshilfe Düsseldorf

15 Jahre Dienstagsfrühstück

Seit 2003 findet dienstags im Loft-Café der Aidshilfe Düsseldorf das Frühstücksangebot für HIV-Positive, Aidserkrankte und ihre Freund*innen statt. Das Jubiläum wurde gefeiert mit Dr. Dorothee Achenbach und Harald Schüll (Aidshilfe Düsseldorf), Dr. Kristel Degener (Deutsche AIDS-Stiftung) und Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke.

Foto: Aidshilfe Düsseldorf



Bild: Hans Helten, Christian Naumann und Marko Siegesmund

Neue Straßennamen

Widerstand gegen Verwaltung

Die Stadtverwaltung will zwei neue Straßen auf dem geplanten Grand Central Gelände am Hauptbahnhof nach den Partnerstädten Reading und Palermo benennen. Bezirkspolitiker_innen und das Forum Düsseldorfer Lesben- Schwulen und Trans*-Gruppen halten dagegen. Sie fordern eine Cilly-Helten-Straße. | mehr

Foto: Tom Julius



Bild: Boys don't cry

Liederabend

Boys don’t cry...

... and girls just want to have fun. Nach dem großen Erfolg von "Heart of Gold" präsentiert das Düsseldorfer Schauspielhaus einen neuen Liederabend von André Kaczmarczyk. Es geht u.a.a um Geschlechterrollen und die Suche nach Identität. Premiere ist am 15. Juli im Central. Karten gibt's erst wieder ab Oktober.
Foto: Thomas Rabsch



Bild: Sebastian Pletzinger und Mauro Mondello

Afterwork Party

Neuer Treff für Gays & Friends

Am 15. Mai 2018 fiel der Startschuss für eine neue After-Work-Party in Düsseldorf. Seither treffen sich Gays & Friends jeden Dienstagabend ab 19 Uhr im Sir Walter, einer der angesagtesten Bars der Landeshauptstadt. Eventmanager Sebastian Pletzinger (links im Bild) freut sich über den Erfolg, und er hat noch mehr Pläne. | mehr

Foto: Joshua Sammer



Bild: Orga-Team des Lesbian Take-over

Lesbian Take-over

Erfolgreiches neues Format

Das Orga-Team des „Lesbian Take-over“ freut sich über den überraschenden Erfolg des neuen, regelmäßigen Lesben-Treffs in Düsseldorf. Bei den lockeren Treffen in wechselnden Kneipen geht es auch um lesbische Sichtbarkeit. 120 Lesben waren es bereits im Februar. Am 19. September geht's im "Woyaya" weiter. | mehr

Foto: dq/OE



Bild: Workshop-Teilnehmer_innen

Community

Pläne für Verfolgten-Denkmal

Breite Unterstützung, konkrete Vorschläge und viel Motivation – das ist das Ergebnis eines ganztägigen Workshops am 10. März für ein Denkmal zur Ausgrenzung und Verfolgung von LSBTIQ in Düsseldorf. Das Mahnmal soll nach dem Wunsch der Teilnehmer_innen ein offener Gedenkort werden und direkt am Rhein entstehen. | mehr

Foto: dq/OE



Bild: Flugzeug über den Bergen

Reisen

Neuer LGBT-Eventkalender

Wer LGBT-Events in Deutschland, Europa und der ganzen Welt erleben will, findet in der NRW-Landeshauptstadt mit ihrem Düsseldorf Airport einen idealen Ausgangspunkt. Einen Überblick über zahlreiche Reisemöglichkeiten bietet der Eventkalender von Expedia, ein tolles Instrument zum Stöbern und Planen. | mehr

Foto: Kovalenko Inna - Fotolia



dq – düsseldorf queer

Das queere Internetportal für Düsseldorf bietet aktuelle Meldungen aus der Szene, alle wichtigen Adressen für die Community und Infos für Besucher_innen.