Düsseldorf

Bild: Panorama Düsseldorf in violettem Licht

Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen ist mit ihren fast 600.000 Einwohner_innen die nach Köln zweitgrößte Stadt des Landes. Legt man die gängigen Statistiken zugrunde, dürften rund 30.000 Schwule und Lesben in der Rheinmetropole leben. Zusammen mit den umliegenden Städten Neuss, Mettmann, Ratingen, Hilden und anderen kommt man auf beachtliche 70.000 Menschen, die schwul, lesbisch oder trans* sind.


Auch wenn Köln die unbestrittene Hauptstadt der queeren Szene in NRW ist, wissen doch viele das Leben im etwas beschaulicheren Düsseldorf zu schätzen. Die Stadt ist reich an Kultur-Highlights und -Events und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.


Infos über Düsseldorf gibt's unter www.duesseldorf.de und für Besucher_innen unter www.duesseldorf-tourismus.de.