Queere Events in Düsseldorf


Bild: CSD Hauptbühne 2019

CSD Düsseldorf

Seit 2004 wird alljährlich im Frühsommer der Düsseldorfer Christopher Street Day mit einem mehrtägigen Straßenfest auf dem Johannes-Rau-Platz und einem bunten Demonstrationszug durch die Innenstadt und über die Rheinpromenade begangen. Veranstalter ist der CSD Düsseldorf e.V.

www.csd-d.de

Foto: CSD Düsseldorf e.V.



Bild: Culture Club

Culture Club

Seit 1993 präsentieren die Kulturetten ihr Programm mit Travestie, Zauberei, Kabarett, Musik – aber auch mit Talk zu aktuellen Themen – sonntags einmal im Monat von Oktober bis Mai in der Jazz-Schmiede in Düsseldorf-Bilk.
www.kulturetten.de

Bild: Pixabay/Mabel Amber, Priscilla con Leché, Culture Club



Logo: DiverseCity

DiverseCity

Seit 2017 findet in Düsseldorf ein Kongress zur Entwicklung eines ganzheitlichen Diversity-Managements für Kommunen und Unternehmen statt. Organisiert wird DiverseCity vom Gleichstellungsbüro der Landeshauptstadt Düsseldorf gemeinsam mit dem Völklinger Kreis.

www.duesseldorf.de/gleichstellung/diversity/diversecity/ | diversecity.de



Bild: Organisator*innen des Düssel-Cup

Düssel-Cup

Seit 2007 treffen sich am Wochenende vor Ostern LSBTIQ*-Sportler*innen aus ganz Europa zum Multisportturnier in Düsseldorf – zu Sportarten wie Badminton, Basketball, Fußball, Laufen, Schwimmen, Tischtennis und Volleyball. Organisator*innen sind die vier schwul-lesbischen Sportvereine der Landeshauptstadt. | www.duessel-cup.de

Foto: Düssel-Cup



Logo: EuroGames 2020 Düsseldorf

EuroGames 2020

Ein besonderes internationales Sportfest war für den Sommer 2020 geplant, musste aber wegen der Corona-Pandemie verlegt werden: Die EuroGames 2020 Düsseldorf sollten ein queeres Turnier mit mehr als 30 Sportarten und rund 4 000 Sportler*innen aus aller Welt werden. | www.eurogames2020.de



Logo: Lesbian Take-over

Lesbian Take-Over

Für mehr Sichtbarkeit von lesbischem Leben und lesbischer Kultur steht seit gut drei Jahren die Initiative „Lesbian Take-Over“. Einmal im Monat treffen sich frauenliebende Frauen* in wechselnden Kneipen und Stadtteilen. | facebook.com/LesTakeOverDuesseldorf



Bild: Pink Monday - Schwarzwald Christel

Pink Monday auf der Rheinkirmes

Seit 40 Jahren lockt der Pink Monday auf der Rheinkirmes die LSBTIQ*-Community aus vielen Teilen des Landes nach Düsseldorf. Zentraler Anlaufpunkt für die queeren Kirmesfreund*innen ist das Gastronomiezelt „Schwarzwald Christel“.

facebook.com/pinkmondayrheinkirmes

Foto: rheinkirmes.com



Bild: Sitzungsparty 2019 der KG Regenbogen

Queerer Karneval

Die KG Regenbogen wurde im Jahr 2000 gegründet und ist heute nicht nur der größte schwul-lesbische Karnevalsverein Deutschlands, sondern mittlerweile auch die größte Karnevalsgesellschaft in Düsseldorf. Ihre Sitzungsparty und der Dragqueen-Wettbewerb „Tunte lauf!“ sind Highlights in der Düsseldorfer Karnevalssession. | www.kg-regenbogen.de

Foto: KG Regenbogen e.V.



Logo: Bambi Kino

Queeres Kino

Das Bambi Filmstudio (Klosterstr. 78, 40211 Düsseldorf) zeigt zweimal im Monat schwul-lesbische Filme. Die "Queerfilmnacht" findet meist am zweiten Montag statt, lesbische Filme sind am dritten Montag in der Reihe "kom!ma zeigt Filme" zu sehen.
www.duesseldorf-queer.de/termine/film/
www.filmkunstkinos.de/kinos/bambi/



Bild: Walk of Pride Düsseldorf

Walk of Pride und WinterPride

Seit 2017 organisiert Pride Düsseldorf e.V. diverse Szene-Veranstaltungen wie den „Walk of Pride“ zum Stonewall-Gedenktag oder den ersten NRW-WinterPride.
www.prideduesseldorf.com

Foto: Tom Julius